Willkommen auf der Infoseite der DGHT - Regionalgruppe Würzburg


Wir sind ...

eine Untergruppierung der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde     (DGHT e.V.).

 

Die DGHT ist ... 

... ein gemeinnütziger Verein (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V.), der sich für den Natur- und Artenschutz, die Erforschung von Amphibien und Reptilien sowie deren artgerechte und sachkundige Haltung einsetzt. Mit etwa 6000 Mitgliedern aus mehr als 30 Ländern ist die DGHT die weltweit größte Vereinigung ihrer Art. Ihre Besonderheit und Stärke liegen in der Zusammenführung professioneller Fachdisziplinen (z.B. Herpetologie, internationaler Artenschutz, Veterinärmedizin) und der Fachkompetenz aus Amateurkreisen. 


 Die DGHT fördert durch die Herausgabe von Zeitschriften sowie die Jahrestagungen das Allgemeinwissen auf allen Fachgebieten der Herpetologie und Terrarienkunde. Viele Terrarianer entdecken jedoch für eine Tiergruppe ihr ganz besonderes Interesse. Durch die Mitarbeit in unseren Arbeitsgemeinschaften und den Bezug von AG-Zeitschriften besteht die Möglichkeit, Fachkenntnisse zu gewinnen und zu vertiefen. Die AGs bieten ein Forum für den Erfahrungsaustausch auf ihren Tagungen. 



Leitung der Regionalgruppe

Dr. Detlef Bittner
E-Mail: Detlef.Bittner@online.de
Tel. 09367-8478

Dieter Kreutz
E-Mail: dieter-kreutz@t-online.de
Tel.: 0172-211 64 55